Sophie von Bechtolsheim

1968           geb. in München

1987           Abitur in Bamberg

1995           M.A. in Geschichte/Kommunikationswissenschaft - TU Dresden

1998           Eintritt in die Ateliergruppe um Petra Amerell in München

2014           Master of Mediation - FernUni Hagen

Sophie von Bechtolsheim, geborene Stauffenberg, ist in Oberbayern und Franken aufgewachsen. Aus dieser Zeit stammt die Signatur SoS. Bechtolsheim lebt und arbeitet als Malerin und Mediatorin in Uffing am Staffelsee. Sie ist verheiratet und hat vier Söhne.

Wir leben in einer Welt, die der Mensch als großes Ganzes nicht erfassen kann. Als Malerin trete ich zunächst einen Schritt zurück und lasse die Umgebung auf mich wirken. Bei der Auswahl des Motivs gewinnen Szenenausschnitte, einzelne Perspektiven, Alltägliches und Individuelles an Bedeutung. Dem Vordergrund gebührt die gleiche Aufmerksamkeit wie dem Hintergrund - und dem Hintergründigen. In kleinen, auf den ersten Blick unscheinbaren Details liegen oftmals die Schätze verborgen. Dabei interessiert mich besonders der Kontrast zwischen Stadt und Land. Mich reizt das Zusammenspiel von Farben, Formen, Linien und Licht. Es ist die Grundlage für das, was ich auf der Leinwand entstehen lasse.